Ausbildungsangebote
Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB)

Diplom-Sozialbetreuer/in im Schwerpunkt Altenarbeit

Ausbildungsdauer  2 Semester (1 Jahr) 
Beginn

September

>> Um mehr Details zu unseren Aufnahmebedingungen zu erhalten, klicken Sie hier!


Der Bereich Altenarbeit

Die Diplom-Sozialbetreuerinnen/-betreuer üben auf Basis ihrer vertieften, wissenschaftlich fundierten Ausbildung und den bei der Verfassung einer Diplomarbeit erworbenen Kenntnissen sämtliche Tätigkeiten, die auch von Fach-Sozialbetreuerinnen/-betreuer ausgeführt werden mit höherer Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit aus. Sie entwickeln Konzepte und Projekte, führen diese eigenverantwortlich durch und evaluieren sie. Sie sind insbesondere für folgende Maßnahmen kompetent - erforderlichenfalls in Zusammenarbeit mit entsprechenden Fachleuten (z. B. Ärztinnen/Ärzten, Psychotherapeutinnen/Psychotherapeuten, Physiotherapeutinnen/Physiotherapeuten):

  1. Altersgerechte Umgestaltung der Wohnumgebung inkl. Beratung über und Besorgung von entsprechenden Hilfsmitteln und Behelfen sowie Organisation der dafür nötigen Behörden- bzw. Versicherungswege.
  2. Spezielle Animationsprogramme für Kleingruppen und Einzelpersonen zur Förderung motorischer Fähigkeiten durch Bewegungsübungen.
  3. Spezielle Animationsprogramme zur Förderung der Hirnleistungsfähigkeit.
  4. Anregung von Kommunikationsprozessen in Kleingruppen und für Einzelne zur Verbesserung des sozialen Klimas unter den Bewohnern und zu den Pflegepersonen.
  5. Erarbeitung von Strategien im Fall akuter Krisensituationen, wie z.B. bei Tod von Angehörigen oder Mitbewohnern, Depression und Suizidgefährdung, Verwirrung und Desorientierung, Suchtproblematik.
  6. Methodische Kompetenzen bestehen vor allem hinsichtlich Validation, Kinästhetik, Biografiearbeit

Weitere Ausbildungsangebote:

 >> Zum Anmeldeformular